Aktuelle Infos zum Coronavirus

UPDATE: Aktuelle Information zum Musikunterricht wegen Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19)

WIR SAGEN DANKE!!!

DANKE für eure Unterstützung und Wertschätzung! DANKE, dass viele von euch den digitalen Musik- und Tanzunterricht annehmen und somit auch während der Isolationszeit Fortschritte gemacht werden.

Ihr ALLE macht es möglich, dass eure Musik- und Tanzschule IN-TAKT und alle Musik- und Tanzlehrer auch nach der Krise für euch da sein können. Das IN-TAKT Team bedankt sich recht herzlich für eure Solidarität und euer Verständnis!

Wir alle wissen zum jetzigen Zeitpunkt nicht, wie lange dieser Zustand anhalten wird, deshalb bleiben unsere Unterrichtsangebote selbstverständlich weiterhin bestehen:
Digitaler Unterricht oder Nachholstunden!

Bleibt alle gesund und fröhlich!!!

Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen!

Liebe Grüße

Christina Wörl

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler und liebe Eltern,

IN-TAKT Musikunterricht wird den Unterricht ab Montag, den 16.03.2020 vorübergehend in den Unterrichtsräumen einstellen.

Diese Entscheidung beruht auf der Anordnung der bayrischen Landesregierung mitgeteilt auf der Pressekonferenz vom Montag, den 16.03.2020 um 10.00 Uhr.

UPDATE!

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Aufgrund der von der Regierung beschlossene Schließung von Tanz- und Musikschulen haben auch wir Folge zu leisten.
Dazu ein paar Antworten auf eventuelle Fragen:

  1. Der Unterricht wird nicht entfallen. Anleitungen zu Übungen, Musikstücken usw. werden über die jeweils verfügbaren Medien abgehalten.
    Selbstverständlich bieten unsere Lehrer für die ausgefallenen Unterrichtsstunden auch Nachholstunden an.
    Es obliegt der jeweiligen Lehrkraft, auf welchem Weg und in welchen deren Möglichkeiten die vom Schüler zu bewältigenden Aufgaben erfolgen.
  2. Wir hoffen auf ihr Verständnis und Ihr Solidaritätsgefühl, dass eine Einstellung oder Minderung der laufenden Unterrichtsgebühren nicht erfolgen kann.
    Die Musikschule ist ein Unternehmen, deren Betriebskosten kontinuierlich weiter laufen. Eine Unterbrechung der erhobenen Gebühren würden die finanzielle
    Existenz des Unternehmens und deren Mitarbeiter enorm gefährden. Wir bemühen uns im Rahmen unserer Möglichkeiten den Unterricht ohne Unterbrechung weiter zu führen.

Wir bedanken uns ganz aufrichtig für Ihr Vertrauen und Ihr Verständnis. Wenn wir gemeinsam zusammenarbeiten und Kompromissbereitschaft zeigen, werden wir auch diese besondere Situation gemeinsam meistern. Wir hoffen, dass diese von der Regierung beschlossenen Maßnahmen bald die gehoffte Wirkung zeigt und wir uns alle gesund und munter nach den Osterferien wieder sehen und das gemeinsame Miteinander wieder zur Normalität zurückkehrt.

ALLES GUTE – bleiben Sie und Ihre Familie gesund!

Über die weitere Vorgehensweise werden wir Sie selbstverständlich über unsere Website informieren.

Bei weiteren Fragen bitten wir Sie, Ihren Lehrer zu kontaktieren oder eine E-Mail an uns zu senden: info@intakt-musikunterricht.de

Freundliche Grüße

Christina Wörl