Gitarre

GITARRENUNTERRICHT FÜR ANFÄNGER UND WIEDEREINSTEGER

Von Anfang an richtig Gitarre spielen lernen.

Du spielst mit dem Gedanken Gitarre spielen zu lernen und weißt nicht wo du am besten beginnen sollst? Oder hast du bereits erste Erfahrungen mit der Gitarre gesammelt?

Unsere Gitarrenlehrer helfen dir dabei nicht nur das Instrument zu verstehen, sondern auch ein Gefühl für die Musik zu entwickeln. Denn Musizieren ist viel mehr als ein Instrument spielen zu können – es ist viel mehr eine Lebenserfahrung, die jeder einmal machen sollte. Unser Gitarrenunterricht ist so flexibel gestaltet, dass du jederzeit einsteigen kannst und wir so perfekt auf deine Wünsche eingehen können. Du bestimmst dabei was du wann lernen möchtest und vor allem wie schnell du lernst, das hängt natürlich auch viel von dir ab – Übung macht den Meister!

Deine Gitarrenlehrer


Andreas Winkler

Andreas blickt nun auf 14 Jahre musikalische Weißheit zurück. Seitdem hat sich nicht viel verändert – Die Liebe zu der Musik, so sagt er, hat er nie verloren. … weiterlesen


Patrik Schnell

Für mich ist der Spaß am Instrument nicht nur erwünscht, sondern eher eine wirkliche Bedingung für den Lernerfolg an der Gitarre. … weiterlesen


Sebastian Pfeifer

Mit sechs Jahren bekam Sebastian Pfeifer bereits Akkordeonunterricht. Er wechselte zum Gesang und begleitete sich selbst auf der Gitarre … weiterlesen

 

Ob Einzel- oder Gruppenunterricht – du hast die Wahl

Du lernst lieber in kleineren Gruppen und möchtest mit Gleichgesinnten Gitarre spielen lernen? Dann ist uns Gruppenunterricht genau das Richtige für dich. Oder möchtest du private Unterrichtsstunden? Dann ist unser Einzelunterricht für dich die richtige Wahl. Deine Unterrichtstermine vereinbarst du ganz flexibel mit deinem Gitarrenlehrer persönlich per E-Mail, telefonisch oder über Whats App.

Zur Preisübersicht

 

Starten wann immer du möchtest

Bei IN-TAKT kannst du jederzeit mit deinem Unterricht beginnen. Deine Unterrichtstermine vereinbarst du persönlich und ganz flexibel mit deinem Musiklehrer. Und das Beste: Verpasste Unterrichtsstunden verfallen nicht, du kannst sie jederzeit nachholen.

Jetzt starten

 

Akustikgitarre oder elektronische Gitarre

Bei IN-TAKT hast du die Möglichkeit beide Varianten des Gitarrenspiels kennenzulernen. Die richtige Wahl der Gitarre, die richtige Gitarre und vor allem das Interesse am Gitarren spielen lernen ist entscheidend.

Wir beraten dich gerne persönlich bei der Wahl deiner Gitarre.

 

klassische gitarre

Akustik Gitarre

Die akustische Gitarre ( auch Akustikgitarre) ist eine Gitarre, bei der die Tonerzeugung und Tonverstärkung rein mechanisch erfolgt. Anders die elektrische Gitarre, sie nutzt Elektronik.

e gitarre

E-Gitarre

Die Elektrische Gitarre (auch E-Gitarre) gibt es in den verschiedensten Formen und Farben. Ein weiterer Vorteil ist die Vielfalt an erzeugbaren Klängen, die mittels Gitarrenverstärkern und Effektgeräten erzeugt werden können.

Nice to know


Die Form der Gitarre gleicht einer Acht und besteht im Wesentlichen aus drei verschiedenen Teilen, dem Hals, dem Kopf und dem Korpus. Speziell der Korpus oder auch Body ist oft stark unterschiedlich ausgeprägt, bei akustischen Gitarren ist dieser meist aus Holz. Auf den Korpus werden die sechs verschieden dicken Saiten befestigt, diese sorgen letztlich im Zusammenspiel für die Stimmung und den Tomumfang der Gitarre.

Abgestimmt sind die sechs Gitarren-Saiten meist auf E – A – d – g – h – e. Es gibt viele verschiedene Merksprüche zum leichteren Erlernen der Töne, hier ein paar sehr bekannte:

  • Eine Alte Dame Geht Heringe Essen
  • Eine Alte Dumme Gans Holt Eier
  • Eine Alte Dame Geht Heute Einkaufen