Andreas Beck

Trompete

Die Trompete ist mit einer, wenn nicht sogar das bekannteste Instrument in der Familie der Blechbläser. Bereits vor über 3000 Jahren benutzten die alten Ägypter trompetenähnliche Signalgeber für religiöse und hoheitliche Anlässe. Heute ist die Trompete in nahezu jeder Musikgenre von der Klassik bis Jazz, Rock und vielen anderen, anzutreffen.

Aufgewachsen in einem Blasorchester, spielte ich parallel in diversen Big Bands und einem symphonischen Blasorchester. Bis zu meinem Abitur legte ich das Jungmusiker-Leistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold ab und gab mein Wissen an Jüngere in Form von Übungsstunden und Theorieunterricht weiter.

Nach meinem Abitur trat ich meinen Freiwilligenwehrdienst bei der Bundeswehr im Luftwaffenmusikkorps II in Karlsruhe als Trompeter und Flügelhornist an. Es war eine sehr inspirierende Zeit für mich, in der ich meinen musikalischen Horizont enorm erweiterte. Neben Spielweise und Technik, wurde insbesondere auch mein Gehör sehr stark ausgebildet. 

Für mich gehört die Trompete zu den schönsten Instrumenten. Von Militärmusik über Jazz bis Filmmusik – das Einsatzspektrum ist riesig und bereiten nicht nur dem Spielenden, sondern auch den Zuhörenden Freude.

Alle Musiklehrer auf einen Blick