Welf Lochmann

Klavier

„Die Musik lässt uns erkennen, dass das Leben ständige Veränderung und Bewegung bedeutet. Mal hinauf, mal hinunter, mal ganz hoch und auch ganz tief und alles dazwischen. Und auch wenn’s uns manchmal alles ganz ähnlich erscheint, so wohnt doch in jedem Moment ein ganz besonderer Keim. Und laut und leise, mal langsamer, mal schneller werdend, murmelnd wie ein Bächlein oder tosend wie ein Wasserfall. Sie nimmt uns mit in höchster Harmonie und lässt uns auch die bitteren Noten spüren. Doch immer lauschend mit staunender Bewunderung, was es da überall zu entdecken gibt.“

Indem wir Musik machen, können wir unser Bewusstsein erforschen und daran menschlich wachsen. Ich freue mich auf einen gemeinsamen Weg durch die Pfade der Welt der Musik.

Ich bin in Eichstätt aufgewachsen und absolvierte das Abitur am Gabriel Gymnasium. Nach einem einjährigen Aufenthalt an der Berufsfachschule für Musik in Altötting, begann ich das Studium an der Musikhochschule in Regensburg und schloss dies mit dem Bachelor of Music erfolgreich ab. Derzeit lebe und unterrichte ich sowohl in Eichstätt als auch in Regensburg. Musikalisch kann ich mich für alle Stilrichtungen der Klaviermusik begeistern.

Alle Musiklehrer auf einen Blick